2 Std. Zwischen Mitte und Ende Juli
Ameisensäurebehandlung

Nach der Honigernte solltest du deine Bienen gegen die Varroamilbe mit Ameisensäure behandeln. Diese Behandlung stellt eine wichtiger Baustein in der Reduktion der Varroamilbenpopulation in deiner BienenBox dar.

Zusätzliche Infos für Jungvölker und Bienenhalter*innen im ersten Jahr

Befall bestimmen


Behandlung durchführen


Fluglochverkleinerung


Du hast noch eine Frage oder möchtest dich zum Thema austauschen? Hier geht’s zum Forum.