Varroadiagnose

  • #7299
    Profilbild von Sybille

    Bienenhalter

    Ich suche Mentor

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox

    Hallo,

    bisher habe ich auf dem Boden keine Varroen gesehen, aber darauf will ich mich nicht verlassen, denn immer wieder mal sehe ich Ameisen.

    Deshalb will ich in den nächsten Tagen die Befallsstärke mit der Puderzuckermethode testen. In einem Demonstrationsvideo werden die Bienen von einer Wabe abgestoßen. Das kann man bei Naturbau ja wohl nicht machen, oder? Wie kriege ich also am einfachsten die Bienen für meine Probe zusammen, um sie dann in den Becher zu tun? Hat da jemand einen Rat für mich?

    Vielen Dank und viele Grüße

    #7367
    Profilbild von Silke

    Bienenhalter

    Ich suche Mentor

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox

    Hallo Sybille, ich habe vor einer Woche die Puderzuckermethode angewandt. Ich glaube nicht, dass das für die Bienen so schlimm ist. Du setzt sie ja dann wieder zurück, und sie warden von den anderen geputzt. Schau Dir mal dieses Video an: https://www.youtube.com/watch?v=-ZQmm78nMnE

    Ich habe die Bienen allerdings nicht so heftig geschüttelt – die Armen!

    Gruss

    Silke

Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.