Königin getötet

  • #9099
    Profilbild von Alexandra

    Bienenhalter

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox

    Liebe Bienenbox-Community,

    ich habe vor 10 Tage einen Kunstschwarm in die Box einlogiert. Die Damen haben fleißig begonnen, die Waben (Rähmchen mit Mittelwänden) auszubauen und ich konnte/ musste nach ein paar Tagen schon weitere Rähmchen reinhängen, weil sie so fix waren. Die (aus ihrem Käfig freigefutterte) Königin hatte ich auch schon fleißig herumwuseln sehen.

    Gestern morgen habe ich dann in aller Ruhe eine Durchsicht gemacht (dabei auch Brut im Larvenstadium entdeckt) und dabei dann festgestellt, dass die Königin leblos und von ca. 10 Bienen umringt in der fluglochentferntesten Ecke der Box lag.

    Abgesehen davon, dass ich ein bisschen traurig bin, bin ich auch etwas ratlos, was ich jetzt tun sollte. Haben die Bienen einen „guten“ Grund gehabt, die Königin zu töten und sollte ich sie deshalb eine eigene nachziehen lassen? Oder sollte ich, sobald die Brut verdeckelt ist, wieder eine neue hinzuhängen?

    Über Eure Ideen und Ratschläge freue ich mich.

    Besten Dank & Grüße

    Alexandra

    #9100
    Profilbild von Rainer

    Bienenhalter

    Ich bin Mentor

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox, Top-Bar Hive, Magazin-Beute

    Hi Alexandra,
    wenn da wirklich schon jüngste Brut vorhanden ist, dann sollte es dem Volk auch möglich sein, eine neue Königin heranzuziehen. Deshalb würde ich erst mal gar nichts tun, sondern abwarten. In einer Woche mal vorsichtig kontrollieren, es sollten dann verdeckelte Nachschaffungszellen vorhanden sein.
    Grüße
    Rainer

    #9101
    Profilbild von Alexandra

    Bienenhalter

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox

    Ok super, danke Dir.

    #9102
    Profilbild von Alexandra

    Bienenhalter

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox

    Noch eine Frage: Sollte ich in den nächsten Tagen denn trotzdem weiter zufüttern? Oder sie erstmal komplett in Ruhe lassen?

    #9103
    Profilbild von Rainer

    Bienenhalter

    Ich bin Mentor

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox, Top-Bar Hive, Magazin-Beute

    Gegenfrage: wie viel Futter ist denn aktuell drin?
    Wenn noch Vorräte vorhanden sind, würde ich erst mal nichts machen.

Betrachte 5 Beiträge - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.