Honigernte

  • #5579
    Profilbild von Hailey

    Interessiert

    Ich suche Mentor

    Ich suche Bienenvolk

    Hallo. Mir stellt sich die Frage wie bei der BienenBox der Honig denn genau geerntet wird? Bei den „normalen“ Beuten benötigt man ja eine Schleuder. Wie funktioniert das bei der BienenBox? Danke für die Hilfe.

    #5580
    Profilbild von Rainer

    Bienenhalter

    Ich bin Mentor

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox, Top-Bar Hive, Magazin-Beute

    Hallo Hailey,
    auch bei einer „normalen“ Beute benötigt man bei einer kleineren Anzahl von Völkern noch keine Schleuder.
    In Kurzform:
    Rähmchen entnehmen, die Honigwabe mit dem Messer ausschneiden und grob zerteilen. Die Wabenstücke in einen Eimer geben und mit einem Kartoffelstampfer zu einem Wachs-Honig-Brei zerdrücken.
    Diesen Brei dann über ein feines Edelstahlsieb oder ein Seituch in ein zweites Gefäß umgießen. Nach ca. 2 Std. hast du den gefilterten Honig im Gefäß, die Wachsreste im Sieb.

    Auf der BienenBox-Homepage ist das in der Rubik „Jahresablauf“ ausführlicher und bebildert erklärt.
    https://www.bienenbox.de/jahresablauf/

    Viele Grüße
    Rainer

Betrachte 2 Beiträge - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.