Buckelbrut?

  • #7072
    Profilbild von Julius

    Bienenhalter

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox

    Hallo,

    Ich hab mein Volk seit etwa 4 Wochen. AS gesprüht nach etwa einer Woche. Das Volk ist recht groß und hat bereits 14 Waben (1/4 – 3/4) ausgebaut. Letzte Woche habe ich die Königin gesehen. Bei einer Durchsicht gestern habe ich das verdeckelte Brut in etwa 6 Waben gesehen.
    Das Problem, die Zellen sind nach Außen gewölbt und stehen etwas heraus.
    Da ich einen frisch geschwärmtes Volk entgegengenommen habe gehe ich davon aus, dass die Königin nicht alt ist. Soll ich noch etwas warten oder direkt nach einer neuen, begatteten Königin suchen?

    Vielen Dank über euer Beisein, Julius

    #7078
    Profilbild von Julius

    Bienenhalter

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox

    Jpeg

    Hier ein paar Bilder.

    Sieht das eurer Meinung auch nach Drohnenbrut aus?

    Jpeg

    Jpeg

    #7090
    Profilbild von Jan

    Bienenhalter

    Ich suche Mentor

    Standort: Balkon
    Behausung: BienenBox

    Hey Julius, ich versuch mal mit meinem Kenntnisstand soweit wie möglich Rat zu geben,

    1. wenn du es vielleicht hinkriegst nochmal ein Foto von einer Wabe hochzuladen das größer ist wäre das top!

    2. prinzipiell enthält ein Schwarm(wenn kein Nachschwarm oder ähnliches) ja immer eine Königin mind. aus dem Vorjahr – also sie können älter sein – es wäre doch aber sehr merkwürdig wenn ihr dann direkt nach dem Schwärmen der „Saft“ ausgehen würde

    3. Drohnenbrut an sich sollte auf jeden Fall vorhanden sein, völlig normal

    4. Nur Drohnenbrut, also wirklich nur wie von dir beschrieben gewölbte verdeckelte Brut, ist allerdings problematisch und deutet auf Afterweiseln hin  – allerdings würde es meinem Erfahrungsschatz nicht dazu passen das du die Königin letzte Woche gesehen hast – bis das Volk drohnenbrütig wird vergehen wohl gute 3-4 Wochen und die Königin hätte ja letzte Woche noch gestiftet und du hättest also beide Arten Brut.

    5. Weißt du was es für ein Schwarm war? Künstlich?

    6. Am besten wenn zur Hand jemand mit Erfahrung drüber schauen lassen(oder hier größeres Bildmaterial – ich hab im ersten Jahr auch ca. 3 mal vermutet das die Königin hin ist – also erstmal ganz entspannt bleiben 🙂 )

    Grüße

    Jan

    #7102
    Profilbild von Rainer

    Bienenhalter

    Ich bin Mentor

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox, Top-Bar Hive, Magazin-Beute

    @jan: besser hätte ich es nicht schreiben können 😉
    Auf den Bildern kann man leider nicht allzu viel erkennen. Zumindest erkenne ich nichts, was mich beunruhigen würde.

    #7202
    Profilbild von Julius

    Bienenhalter

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox

    Danke euch, ich hatte meine Frage hier nicht mehr gefunden und lese eure Nachichten erst jetzt… hab Unterstützung von einer erfahrenen imkerin bekommen. Es handelt sich doch nicht um Drohnenbrut wie ich angenommen hatte, das Volk entwickelt sich prächtig.

Betrachte 5 Beiträge - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.