Bienen unter der Box und Nachschaffungszelle??

  • #9166
    Profilbild von Leon

    Bienenhalter

    Ich suche Mentor

    Standort: Balkon
    Behausung: BienenBox

    Hallo zusammen,

    ich stehe vor einem Rätsel und hoffentlich nicht vor einer spätsommerlichen Katastrophe…

     

    Ich war gut 10 Tage auf einer Dienstreise, und gestern habe ich einige Bienen vorne unter der Box gefunden, genauer gesagt, unter dem Varroagitter. Bestimmt die Menge die auf einem voll besetzten Rahmen sitzen.

    Also habe ich heute die Box geöffnet und habe hinten, hinter dem Absperrgitter (ich hatte kürzlich umgewohnt von WBC auf Kuntzsch hoch) zwei geöffnete Nachschaffungszellen entdeckt. Aber keine Königin gesehen. Auch vorne im Bereich der alten Königin, keine Königin zu sehen, aber war auch sehr voll, ich muss vielleicht noch mal genauer schauen (die Königin ist markiert, also sonst gut zu sehen eigentlich).

    Irgendwelche Kommentare? Bin ein wenig ratlos? Ich nehme an die höchste Priorität wäre festzustellen ob überhaupt Königinnen im Volk sind und wenn ja wieviele…

    Kann zu dieser Jahreszeit ein Begattungsflug noch gelingen? Wobei bisher die Königin auch nicht rauskonnte, weil ja ein Absperrgitter den Raum mit der alten Königin absperrte und auch das Flugloch.

     

     

    #9169
    Profilbild von Rainer

    Bienenhalter

    Ich bin Mentor

    Standort: Garten
    Behausung: BienenBox, Top-Bar Hive, Magazin-Beute

    Hi Leon,
    warum ist da immer noch ein Absperrgitter drin? Hätte das nicht schon längst raus gehört?
    Also:
    es spielt erst mal keine Rolle, ob du eine Königin entdeckst oder nicht. Entscheidend ist vielmehr, ob junge Brut vorhanden ist, also Stifte und/oder Maden. Wenn ja, dann ist alles in Ordnung.

    Falls weder eine Königin noch junge Brut vorhanden sind, dann hast du möglicherweise ein Problem. Die Betonung liegt auf „möglicherweise“, denn es könnte ja sein, dass nachgeschafft wurde. In diesem Fall dauert es noch etwas, bis die junge Königin in Eilage geht.

    Noch hast du Zeit, um einzugreifen. Erst mal mindestens noch 1 Woche warten. Eine neue Königin sollte dann so langsam in Eilage gegangen sein. Wenn dann immer noch nichts zu sehen ist, dann müsstest du eine Königin zukaufen.
    Grüße
    Rainer

    #9170
    Profilbild von Leon

    Bienenhalter

    Ich suche Mentor

    Standort: Balkon
    Behausung: BienenBox

    Hallo Rainer, danke für die Kommentare!

    Das Absperrgitter war ca. 5-6 Tage „zu lange“ drin, weil ich nicht eher zu Hause war.

    Auf jeden Fall habe ich die Königin gefunden – alles in Ordnung! Ich glaube die Nachschaffungszellen müssen schon vorher auf den Waben gewesen sein und ich habe sie vor lauter Bienen nicht gesehen als ich den Ableger bekommen habe…

    Also alles in Ordnung soweit, nur das noch immer ne Menge Bienen unter dem Varroagitter sitzen, aber du sagst ja eher Entspannen als zu viel Sorgen machen, also hoffe ich mal dass die bald mal wieder in die Box krabbeln sodass ich eine vernünftige Varroakontrolle machen kann 😉

Betrachte 3 Beiträge - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um eine Antwort zu schreiben.