Du solltest dich mit verschiedenen Krankheiten und Gefahren auseinandersetzen, denen deine Bienen ausgesetzt sein können.

Vor allem im städtischen Raum sind Bienenkrankheiten und Gefahren durch die höhere Dichte an Bienen ein sehr wichtiger Aspekt.

Allgemein solltest du auf folgende Punkte achten:

  • Sobald du bebrütete Waben von deinem Standort an einen anderen Ort bringst, solltest du dir immer sicher sein, dass deine Bienen gesund sind. Vor allem wenn du mit diesem Wabenwerk deine Bezirksgrenzen verlässt, musst du ein aktuelles Gesundheitszeugnis besitzen. Eine Betriebsweise, bei der keine bebrüteten Waben für die Vermehrung von Bienenvölker eingesetzt werden, bietet sich daher an. Eine solche Betriebsweise arbeitet mit Schwärmen, die keine Gefahr für die Übertragung von Brutkrankheiten besitzen.
  • Auch an deinem eigenen Standort solltest du darauf achten, dass dein Volk gesund ist, wenn du von diesem Waben in ein anderes hängst. Jegliches Tauschen deiner Waben unter den Völkern beinhaltet die Gefahr, dass sich Krankheiten übertragen.
  • Wenn du an mehreren Standorten unterwegs bist, bietet es sich an, z.B. deine Handschuhe an einem Standort zu belassen.
  • Regelmäßige Kontrollen deiner Waben und Fluglochbeobachtungen geben dir frühzeitig Warnsignale
  • Du solltest auf die Wabenhygiene achten und sukzessive alle dunkeln Waben (nach 3-4 Jahren) aus dem Stock entfernen.
  • Gib deinen Bienen keinen fremden Honig! Bei Honig aus dem Ausland besteht die Gefahr, dass  Faulbrutsporen enthalten sind. Diese Sporen können dein Bienenvolk mit der Amerikanischen Faulbrut infizieren – eine meldepflichtige und sehr schlimme Bienenseuche.

Zu den wichtigsten Bienenkrankheiten zählen

Varroamilbe

Amerikanische Faulbrut

Zur Räuberei

Was tun bei Ohrwurm oder Ameisenbefall?



Weitere Bienenkrankheiten mit denen du dich beschäftigen solltest sind:

Zu diesem Thema gibt es auch weiterführende Literatur wie z.B. „Bienen gesund erhalten“.

Du hast noch eine Frage oder möchtest dich zum Thema austauschen? Hier geht’s zum Forum.